Studieninhalte des Masters in Marketing Management

Der inhaltlichen Ausgestaltung kommt bei Studiengängen eine besondere Bedeutung zu und entscheidet oft darüber, ob ein Studiengang zu den eigenen Vorstellungen und Zielen passt. Aber auch die Art und Weise, wie Studieninhalte vermittelt und geprüft werden, spielt eine zentrale Rolle. Der berufsbegleitende Master in Marketing Management zeichnet sich durch eine Kombination von Inhalten aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Marktforschung aus und die Veranstaltungsformen reichen von klassischen Vorlesungen bis zu Gruppenarbeiten und Exkursionen.

Inhaltliche Gestaltung des Studiengangs

Während des berufsbegleitenden Studiums werden den Studierenden zentrale Inhalte aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Marktforschung vermittelt.

Foto Marketing und Strategie

Strategische Marktbearbeitung

Festlegung der Marketing- und Vertriebsstrategie eines Unternehmens
 
Schaubild Marketing-Mix

Operative Marktbearbeitung

Optimale Gestaltung des Produkt-/Innovations-, Kommunikations-, Preis- und Vertriebsmanagements
 
Symbolisierung von Marketing-Assets anhand einer Schatztruhe

Management von Marketing-Assets

Optimale Gestaltung des Kundenbeziehungs-Managements sowie des Key-Account- und Marken-Managements
 
Symbolisierung eines internationaler Kunden

Marktbearbeitung im speziellen Kontext

Spezifische Herausforderungen für die Marktbearbeitung (z. B. Marketing und Vertrieb im internationalen Kontext)
 
Auszug der Definition von Market Research

Informationsbasierte Lösung von Problemstellungen der Unternehmenspraxis

Methoden-/Managementbezogene Fragestellungen der Marktforschung
 
Schaubild Theorie-Forschung-Praxis

Forschungsbasierte Lösung von Problemstellungen der Unternehmenspraxis

Erstellung einer Seminar- und einer Masterarbeit auf Basis bestehender und neuer Forschungsergebnisse
 

Nähere Informationen zu den Modulen des Studiengangs finden Sie im Modulhandbuch (Angaben ohne Gewähr).

Spezialisierungsmöglichkeiten im Bereich Marketing, Vertrieb oder Marktforschung

Zusätzlich zum Erwerb einer breiten fachlichen Basis ermöglicht der Studiengang eine Fokussierung auf die spezifischen Management-Herausforderungen im Bereich Marketing, Vertrieb oder Marktforschung. Durch die Wahl einer Spezialisierungsrichtung können sich die Studierenden zielgerichtet auf fach- und führungsbezogene Aufgaben entsprechend ihrer aktuellen oder zukünftigen beruflichen Position vorbereiten.

Marketing

Gruppenarbeit an einem Flipchart

Die Spezialisierung im Bereich Marketing ist besonders geeignet für Tätigkeiten im Produkt- und Brand-Management bzw. strategischen Marketing, für Tätigkeiten bei Agenturen bzw. Consulting-Firmen oder für Assistenten einer Marketing-Führungskraft.

Vertrieb

Flipchart-basierte Ergebnispräsentation

Die Spezialisierung im Bereich Vertrieb ist besonders geeignet für Tätigkeiten im strategischen Vertrieb, in der Vertriebsplanung/ -steuerung, im Key-Account-Management, im Kundenservice oder für Assistenten einer Vertriebs-Führungskraft.

Marktforschung

Literaturrecherche in der Bibliothek zum Thema Marktforschung

Die Spezialisierung im Bereich Marktforschung ist besonders geeignet für Tätigkeiten in kleinen bis großen Marktforschungsinstituten oder für Tätigkeiten in Unternehmensabteilungen, die sich auf Aufgaben der betrieblichen Marktforschung fokussieren.

Vorlesungsformen im Master in Marketing Management

Die Studieninhalte des Masters in Marketing Management werden im Rahmen unterschiedlicher Veranstaltungsformen vermittelt. So wird sichergestellt, dass sowohl alle fachlichen Grundlagen vermittelt werden, aber auch eine hohe Interaktion zwischen den Studierenden sowie zwischen den Studierenden und den Dozenten stattfinden kann. Durch Gruppenarbeiten, Übungen, Präsen-tationen und Individualarbeiten wird ermöglicht, dass die Studierenden neben ihrem Fachwissen auch ihre Methoden- und Lernkompetenzen sowie ihre Selbst- und Sozialkompetenzen ausbauen. Planspiele, Fallstudien, Vorträge und Exkursionen sorgen zusätzlich für spannende Einblicke in die Praxis.

Schaubild veranstaltungsformen

 

Die Veranstaltungen des Masters in Marketing Management finden ausschließlich in deutscher Sprache statt. Zusätzlich ist die Bearbeitung englischsprachiger Fallstudien und/oder englischsprachiger Literatur Bestandteil des Studiengangs.

Prüfungsformen im Master in Marketing Management

Die Prüfungen des Masters in Marketing Management erfolgen studienbegleitend. Je nach Veranstaltung handelt es sich hierbei um Klausuren, schriftliche Arbeiten (z.B. Haus- oder Seminararbeiten), Fallstudien-Bearbeitungen oder Präsentationen. Die Klausuren werden in der Regel eine Woche nach Ende des jeweiligen Moduls geschrieben. Zum Abschluss des Studiums verfassen die Studierenden eine Masterarbeit.

Weitere Informationen finden Sie in der Prüfungsordnung des Studiengangs: Prüfungsordnung Fachbereich Wirtschaftswissenschaften